Trennscheibe Mensch (09.12.2013)

 

 

Trennscheibe Mensch

(09.12.2013)

 

 

Warum hast du das getan?

Warum so und nicht ganz anders?

Was hast du dir nur gedacht?

Was macht dich denn so besonders?

 

Wieso hast du es nicht geklärt?

Warum läuft alles schief bei dir?

Was soll das überhaupt bedeuten?

Warum bist du nur so zu mir?

 

Warum versaust du jede Feier?

Warum verschwendest du dein Geld?

Was kannst du überhaupt du Loser?

Warum bist du auf der Welt?

 

Du überhörst all diese Fragen,

zu Stahl geworden, drehst du ab.

Hast scharfe Spitzen, große Zacken,

schneidest jeden Vorwurf ab.

 

Du bist ein Werkzeug ohne Nutzen,

das noch nicht stumpf geworden ist.

Wird dir denn nicht mal langsam klar,

dass du die Nervensäge bist?

 

 

 

 

Florian Greuling

 

Eine Verwendung der Texte ohne Einwilligung des Autors ist nicht gestattet!