Mondzeit (27.03.2012)

 

 

Mondzeit

(vorlesen lassen)

(27.03.2012)

 

Sichel,

silberscharf

und glänzend in der schwarzen Nacht.

 

Stumpf

und abgenutzt,

kein Schmied der Welt hat dich gemacht.

 

Oval

und aufgequollen,

nochmal viel dicker wirst du werden.

 

Rund

und endlich satt,

scheint uns der Vollmond hier auf Erden.

 

 

Florian Greuling

 

Eine Verwendung der Texte ohne Einwilligung des Autors ist nicht gestattet!