Sonderthema in 2012 war der Steinlegendenweg der Gemeinde Großheirath.

 

Es handelt sich um einen Naturwanderweg, bei dem an verschiedenen Stellen Steinskulpturen

des Künstlers Peter Plentz aufgestellt sind.

Zu 12 dieser Figuren habe ich ein entsprechendes Gedicht geschrieben.

Ursprünglich sollten diese Texte auf Steintafeln bei den Figuren am Weg angebracht werden.

Der Bausenat der Gemeinde Großheirath hat dem aber nicht zugestimmt, weil eine "Überladung"

der Figuren befürchtet wurde. (Anmerkung: Die Tafeln haben das Format DIN A4, sind also nicht

riesig.)

 

Wann und in welcher Form diese Texte nun veröffentlicht werden,

steht im Moment noch nicht genau fest.

 

- Runenstein/Steinlegenden 1 (23.08.2012)

 

- Wassergöttin/Steinlegenden 2 (23.08.2012)

 

- Maleficium/Steinlegenden 3 (23.08.2012)

 

- Zigeunerjunge/Steinlegenden 4 (23.08.2012)

 

- Faun/Steinlegenden 5 (14.09.2012)

 

- Tierstein/Steinlegenden 6 (14.09.2012)

 

- Teufelsstein/Steinlegenden 7 (14.09.2012)

 

- Taufstein/Steinlegenden 8 (29.12.2012)

 

- Mühlbergmädchen/Steinlegenden 9 (29.12.2012)

 

- Drei Buchen Stein/Steinlegenden 10 (29.12.2012)

 

- Flöterich/Steinlegenden 11 (29.12.2012)

 

- Marienstatue/Steinlegenden 12 (02.01.2013)

 

Zusätzliche Features auf den Gedichteseiten:

 

Die Infoseiten:

Wenn der Titel eines Gedichts mit einem * versehen ist. Dann gibt es zusätzlich zu diesem

Text eine Infoseite. Dazu müsst ihr auf der Gedichtseite auf den Link klicken.

 

 

Zum Anhören:

Viele meiner Gedichte habe ich auch vorgelesen und aufgezeichnet. Wenn ihr euch einen Text

lieber anhören wollt, statt ihn selbst zu lesen, dann klickt auf "vorlesen lassen" unter dem Gedichttitel.

 

Achtung: Pop-up´s müssen erlaubt sein, der Player wird in einem neuen Fenster geöffnet!!